Die Seniorenbörse Bregenz wächst und gedeiht!


Alt-Text des Bildes

Das Gründungsteam beim gelungenen Start - ©Verein Seniorenbörse Bregenz

Bildunterschrift

Am 4. März 2010 um 9.30 Uhr war der offizielle Start der Seniorenbörse Bregenz. Bereits 1 Minute später wurde die erste Dienstleistung erbracht: Raimund Rosenberg hat sich als Hundesitter bestens bewährt.
Dass die Senioren von heute noch lange nicht zum alten Eisen gehören, zeigt bereits jetzt die noch junge Geschichte der Seniorenbörse Bregenz.
Die Seniorenbörse Bregenz wird mithelfen, dass Erfahrungsschatz, Wissen und Fähigkeiten weitergegeben und Nachbarschaftshilfe gefördert werden, somit auch der Vereinsamung vorgebeugt wird.
Es steckt viel Power in den heutigen Seniorinnen und Senioren. Die Seniorenbörse Bregenz hat in dieser kurzen Zeit fast 50 Mitglieder und viele Interessenten kennengelernt. Es konnten bereits etliche Dienstleistungen vermittelt und somit den Seniorinnen und Senioren, die kleinere Dienste benötigten, geholfen werden.
Und es geht natürlich weiter.
Besonders aktive und geschickte Männer mit Freizeit sind für kleinere Dienstleistungen gefragt, damit weitere Kontakte hergestellt werden können. Gerade in der Anfangszeit wird jede tätige Hand benötigt.
Interessiert? Jeder Besucher ist herzlich willkommen! Immer Donnerstag 9.30 bis 11.30 im Büro im Lebensraum Bregenz.