Seniorenbörse kocht mit syrischen Flüchtlingen!


Im Zuge der Flüchtlingsbetreuung, kam es in Bregenz zu einem ganz besonderen Projekt. "Gemeinsames Kochen", so nennt es sich. Dabei wurde durch Mitglieder der Seniorenbörse und Flüchtlingen aus Syrien ein Menü aus mehreren Gängen zusammengestellt und gemeinsam zubereitet. An die einhundert Gäste genossen diesen Abend und vor allem die Spezialitäten aus Syrien und Vorarlberg. Ein herzliches Danke an unsere Köche der Seniorenbörse und an unsere syrischen Gastköche. Der Projektleiterin Necla Güngermüs von der Stadt Bregenz auch ein herzliches Danke für die gute Idee. Der Nachmittag und Abend war für alle Teilnehmer sehr bereichernd.

 Näheres unter Bilder und Video

www.vol.at/bregenz/kulinarische-reise-in-die-levante/4603550