Seit dem März 2010 gibt es bereits die Seniorenbörse, inzwischen gibt es schon über 300 Mitglieder


Die Seniorenbörse Bregenz wird mithelfen, dass Erfahrungsschatz, Wissen und Fähigkeiten weitergegeben und Nachbarschaftshilfe gefördert werden, somit auch der Vereinsamung vorgebeugt wird.

 Es steckt viel Power in den heutigen Seniorinnen und Senioren.  Es konnten inzwischen viele Dienstleistungen vermittelt und somit SeniorInnen, die kleinere Dienste benötigen, geholfen werden.

 Und es geht natürlich weiter.

Dazu brauchen wir jedoch jedes einzelne Mitglied. Besonders aktive und geschickte Männer mit Freizeit sind für kleinere Dienstleistungen gefragt, damit weitere Kontakte hergestellt werden können.Gerade in der Anfangszeit wird jede tätige Hand benötigt.

Interessiert? Jeder Besucher ist herzlich willkommen!

 Das Team ist jeden Donnerstag von 9.30 bis 11.30 Uhr im Seniorenbörse-Büro beim Lebensraum Bregenz in der Clemens-Holzmeister-Gasse 2 (gegenüber der Kirche Mariahilf) für Anfragen, Wünsche, Anregungen und Mithilfe bereit.

Unter der Telefonnummer 05574 52700-5 gibt es nähere Auskünfte.

Und sollte Ihnen der Weg ins Seniorenbörse-Büro zu beschwerlich sein, kommen wir auch gerne zu Ihnen.

Nur Mut, wir erwarten Sie oder Ihren Anruf.