Lesepatinnen und Paten!


Wir Lesepatinnen und Lesepaten in der Musikvolksschule Bregenz - Stadt 
wurden am Mittwoch, den 26. Juni 2013 um 10.00 Uhr in die Schule eingeladen 
um das Lesepatenabschiedsfest mitzufeiern.  
Die Direktorin der Schule Frau Sabine Dreier-Graninger, 
alle Schülerinnen und Schüler aller Klassen und ihre Lehrpersonen und wir Lesepaten
versammelten uns in der neu eingerichteten Bibliothek der Schule.  
Frau Direktor bedankte sich für unser Engagement das ganze Schuljahr über. 
Sie meinte, wir Lesepatinnen und –Paten ergänzen nicht zuletzt aufgrund unseres Zugangs
zu den Kindern, als ältere Bezugspersonen, das soziale Gefüge an der Schule. 
Zwei Lehrerinnen hatten ein wunderschönes mehrere Strophen umfassendes Dankeschön
Lied komponiert und getextet, alle Kinder sangen im Chor und vier Pädagoginnen
begleiteten sie mit Gitarrenklängen. 
Jede/jeder von uns Lesepaten wurden mit Blumen, Fotokarten und anderem, 
jeweils von einem Kind aus den Klassen in denen wir tätig waren, beschenkt. 
Die Rührung war auf allen Seiten spürbar.  
Zum Ausklang dieser sehr schön gestalteten Feierstunde lud uns Frau Direktor Dreier-
Graninger noch ins Konferenzzimmer zu Kuchen und Kaffee. 
Wir verabschiedeten uns, reich beschenkt und mit der Gewissheit, uns im nächsten
Schuljahr wieder als Lesepatin und Lesepate einzufinden. 
 
Margit Berkmann