Die dritte Saison geht langsam zu Ende


Wenn wir zurückblicken können wir stolz auf unsere Leistung sein. Wenn das Wetter schön war konnten wir mit allen drei Rikschas ausfahren. Das Team von derzeit 10 Fahrern war eifrig zur Stelle um die wartenden Gäste abzuholen.
Wir konnten heuer, am 6. März starten und bis 20.10. je nach Wetterlage 295 Ausfahrten veranstalten. So haben wir ca. 440 Personen in unserer Stadt am Bodensee bis zum Kaiserstrand, nach Hard und andere Gemeinden gefahren.  
Blicken wir noch weiter zurück seit unserem Start am 17.7.2017 dann bringen wir es zu folgenden
Leistungen:

2017             72 Ausfahrten      1201 km
2018           256 Ausfahrten      4076 km
2019           295 Ausfahrten      4034 km
Gesamt      623 Ausfahrten      9311 km

Für die Erhaltung und Sicherheit der 3 Rikschas mussten für Service  € 748.00  ausgeben werden.
Alle drei Rikschas wurden mit Außenspiegel versehen für die Sicherheit €   177.
Für die nachkommenden Fahrer haben wir auch die grünen Leibchen bestellt und ausgegeben.
Bevor der Herbst ins Land gekommen ist haben wir für jeden Fahrer eine bedruckte Wind- und Regenjacke eingekauft.


Am  10.7.  wurde die erste Jahreshauptversammlung abgehalten und der Vorstand geändert.
Der Obmann bleibt der gleiche, der Obmannstellvertreter wurde neu besetzt durch Fritz Fritzenwanger, der auch zugleich der Koordinator ist.  Die neue Kassierin wurde Andrea Mairhofer.
Ich als Obmann habe ein fantastisches Team das verlässlich und mit großer Freude diese Aufgaben bewältigt. Nun gehen wir in die Winterruhe und hoffen diesen Verein auch nächstes Jahr wieder so erfolgreich weiterzuführen. Vielen Dank allen Personen und Institutionen die uns auch finanziell unterstützt haben.

Vielen Dank
Der Obmann