500 Mitglieder in der Seniorenbörse Bregenz


Einen besonders erfreulichen Moment konnte die Seniorenbörse Bregenz
feiern.  Harry Pfarrmeier, unser Helfer in Sachen Öffentlichkeitsarbeit,
konnte als 500stes Mitglied aufgenommen werden. "So einen Zuspruch in
Bregenz hatten wir nicht erwartet, wir sind sehr zufrieden und werden
uns anstrengen, diesem Vertrauen auch weiterhin gerecht zu werden" sagte
Obmann Gottfried Schröckenfuchs bei der Aufnahme von Harry, der von
Ingrid Heingärtner und Hans Lederer in der Seniorenbörse begrüßt wurde.