allgemein

Waldbaden mit den Waldbademeistern der Waldschule Bodensee


Der Wald hat positive Wirkungen auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. In Japan wissen sie es schon länger, „Shinrin Yoku“ – das Baden in der Waldluft – ist dort ein Teil der Gesundheitsvorsorge geworden. Wir haben es gemeinsam mit dem LFI getestet – und wenn ihr Lust habt, dann zeigen wir auch Euch, wie es geht Ihr könnt privat mit einer Gruppe zu uns kommen, einen Firmenausflug planen oder Waldbaden in Euer Gesundheitsmanagement mit einplanen.

Meldet Euch, denn den Wald als Ort der Entspannung und Regeneration (neu/wieder) zu entdecken – und das ist inzwischen wissenschaftlich untersucht – stärkt das Immunsystem, erhöht die Aktivität natürlicher Killerzellen, reduziert Stress, verbessert den Schlaf und hat positive Auswirkungen auf das Nervensystem. Wir finden diese angenehme Art der Gesundheitsvorsorge lohnt sich und kann in der Gruppe – begleitet von Fachleuten aus der Waldpädagogik und dem Forst – noch viel mehr…

Meldet Euch unter: info@waldschule-bodensee.at, wir erstellen Euch gerne ein individuelles Angebot!

Auch ein anschließender Ausklang bei der Feuerstelle bei oder in unserem Waldhaus ist möglich