allgemein

E-Bike

Infotag für Gemeinden Zeitraum: 2013


Ziel
Unterstützung bei der Kaufentscheidung, Kennenlernen der Fahreigenschaften
und des Bremsverhaltens durch eine Probefahrt, Bewusst machen von
Unterschieden zum herkömmlichen Fahrrad
Beschreibung
Bei der Veranstaltung können sich Interessierte über Bauarten und Technik
von E-Bikes informieren. Der Moderator bringt zur Veranstaltung
unterschiedliche Elektroräder mit, die von den TeilnehmerInnen im Rahmen
einer Probefahrt praktisch getestet werden können.
Veranstaltungsdauer
2-3 Stunden
Inhalte
• Kennenlernen verschiedener E-Bike-Typen
• Informationen über verschiedene Antriebstypen
• Probefahrt (Helmpflicht – Helm wird vor Ort zur Verfügung gestellt)
Moderation
Lutz Schmelzinger, geprüfter Mountainbike-Guide
zusätzlich bei Bedarf, ÖAMTC-Techniker, ARBÖ-Techniker, Fachhändler
Beitrag Veranstalter
• Bewerbung
• Organisation der Örtlichkeit (verkehrsfreier Raum für die Probefahrt)
• Übernahme eines Kostenbeitrages von € 250,-- (Auf- Abbau des Parcours,
Betreuung, An-u. Abfahrt) – wird von der Initiative Sichere Gemeinden in
Rechnung gestellt
Kontakt Moderator
Outdoor input
Herr Lutz Schmelzinger
0676/7837878
info@outdoorinput.com

Initiative Sichere Gemeinden • Realschulstraße 6 • A-6850 Dornbirn
T 0043/5572/54343-0 • F 0043/5572/54343-45 • info@sicheregemeinden.atwww.sicheregemeinden.at
Eine Initiative der Gemeinden und des Landes Vorarlberg sowie der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt mit Unterstützung der Sozialversicherungsanstalt
der Bauern, Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau und der Vorarlberger Gebietskrankenkasse.

aus "Sichere Gemeinden"